Omnia Certamina – frühere Austragungsorte

OÖ      1989 (Linz), 1997 (Schlierbach), 2006, 2015 (jew. Kremsmünster)
Stmk  1990 (Seggauberg), 1998 (Bad Radkersburg), 2007 (Fürstenfeld)
NÖ      1991 (St. Pölten), 1999 (Bad Deutsch-Altenburg), 2008 (Seitenstetten)
W        1992, 2000, 2009
K         1993 (St. Georgen/Längsee), 2002, 2010 (jew. Gurk)
V         2001, 2014 (jew. Bregenz)
T/ST   1994 (Innsbruck), 2003 (Lienz unter Mitwirkung von Südtirol), 2011 (Brixen)
B         1995 (Neusiedl a.See), 2004 (Eisenstadt), 2012 (Güssing)
S          1996, 2005, 2013 (jew. Salzburg/Stadt)

Advertisements

Weiterführende Links